02.06.2020 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 2. Juni 2020 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Präsidiales
    - Erwahrung der Wahlergebnisse der Erneuerungswahlen Bezirk Höfe vom 17. Mai 2020
    - Wahlen Beamte - Indirekte Wahlen Betreibungsamt, Notariat, Grundbuch- und Konkursamt für die Amtsdauer 2020-2024
    - Wahlen Staatsanwlältinnen / Staatsanwälte für die Zeit vom 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020

  • Ressort Umwelt
    - LEK Höfe - Programmverlängerung 2021-2024 - Genehmigung

  • Ressort Finanzen
    - Verabschiedung der Vorgaben zu Budget 2021, laufende Rechnung und Investitionsrechnung

  • Ressort Volkswirtschaft
    - Wirtschaftsförderung - Genehmigung Budget 2021


Die nächste Ratssitzung findet am 23. Juni 2020 statt.



29.05.2020 Öffnung der Schulanlagen für externe Benutzer ab 8. Juni

Durch die vom Bundesrat angekündigten Lockerungen der Massnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus per 6. Juni 2020 können auch die Turnhallen, Aulen und weiteren Räumlichkeiten in den Schulhäusern Riedmatt (Wollerau), Leutschen (Freienbach) und Weid (Pfäffikon) wieder für externe Benutzer geöffnet werden.

Ab Montag, 8. Juli 2020 sind Trainings, Proben und Unterricht gemäss erteilten Bewilligungen wieder uneingeschränkt möglich. Die Garderoben bleiben jedoch bis nach den Sommerferien für die Vereine geschlossen. Es gelten die Schutzkonzepte der jeweligen Verbände.



Neues Coronavirus - Informationen des Bezirks

 

Die Schulanlagen (Turnhallen, Aulen, Gymnastikräume, Schulzimmer etc.) bleiben bis auf Weiteres für externe Benützer (ausserschulische Aktivitäten) geschlossen. Eine Öffnung ist für den 8. Juni 2020 vorgesehen, sofern vom Bundesrat Ende Mai eine Lockerung des Versammlungsverbotes verfügt wird. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Der Bezirk Höfe ist bemüht, seine Dienstleistungen unter den gegebenen Rahmenbedingungen für Sie möglichst umfassend anzubieten. Dabei setzen wir auf Ihr Verständnis und bitten Sie auch im Kontakt mit der Gemeinde um Einhaltung der Vorgaben des Bundes. Bitte beachten Sie vor dem Behördengang folgende Hinweise:

 

Betreibungsamt

Der Betreibungsstillstand wurde per 20. April 2020 aufgehoben. Daher ist das Betreibungsamt wieder zu den ordentlichen Bürozeiten geöffnet. Im Wartebereich vor dem Betreibungsamt dürfen sich nicht mehr als zwei Personen gleichzeitig aufhalten. Die Abstandsvorschriften sind einzuhalten.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch unter 044 786 73 50 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

----------

Erbschaftsamt

Wir bitten Sie, das Erbschaftsamt nicht unangemeldet persönlich aufzusuchen (auch nicht zur Abgabe von Testamenten o.ä.).

Sie können uns telefonisch unter 044 786 73 49 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen.

----------

Notariat, Grundbuch- und Konkursamt

Entsprechend der offiziellen Empfehlung bitten wir Sie, von einem Besuch (ausser im Zusammenhang mit einer öffentlichen Beurkundung oder einer amtlichen Beglaubigung) gänzlich abzusehen.

Anstelle einer persönlichen Besprechung bitten wir Sie aufgrund der besonderen Gefährdungslage, uns Ihr Anliegen / Ihren Auftrag per Mail oder telefonisch mitzuteilen.

Notariat/Grundbuchamt:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   044 786 73 00
Konkursamt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   044 786 73 15

----------

 

Plakat BAG: So schützen wir uns
Plakat BAG: Bleiben Sie zuhause

Plakat BAG: Menschenansammlungen vermeiden

 



17.05.2020 Ergebnisse der Erneuerungswahlen

Am Sonntag, 17. Mai 2020 fanden die Ernerungswahlen der Bezirksbehörden statt.

Wahlresultate

Die Nachwahl für den vakanten Sitz im Bezirksrat Höfe findet am Sonntag, 21. Juni 2020 statt.



12.05.2020 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 12. Mai 2020 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Präsidiales
    - Verschiebung Datum der Rechnungsgemeinde 2019 auf den 25. November 2020 zusammen mit der Budgetgemeinde 2021
    - Konkursamt Höfe - Umzug an die Verenastrasse 4b, Wollerau, ab 1. Oktober 2020
    - Konkursamt Höfe - Einrichtung Büro mit Trennwänden und Büromobiliar - Arbeitsvergabe

  • Ressort Liegenschaften
    - Schulhaus Weid - Innere Optimierung - Kenntnisnahme Raumbedarfskizzen der Sek eins Höfe Weid
    - Schulhaus Riedmatt - Sanierung Zivilschutz Brandschutz - Anpassung Budget 2020

  • Ressort Volkswirtschaft
    - Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG (EYZ AG) - Generalversammlung 2020: Anträge des Verwaltungsrates
    - Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG (EYZ AG) - Gesuch um Bezirksbeitrag für Projekt "Masterplan March-Höfe"
    - EW Höfe AG - Generalversammlung 2020: Anträge des Verwaltungsrates
    - Etzelwerk – Genehmigung des Verteilschlüssels

  • Ressort Finanzen
    - Verein Berufsmesse Ausserschwyz - Antrag um Defizitgarantie für go2future 2021

  • Ressort Umwelt
    - Wasserverordnung . Genehmigung erweiterter Mitbericht


Die nächste Ratssitzung findet am 2. Juni 2020 statt.



21.04.2020 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 21. April 2020 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Präsidiales
    - Verordnung über Massnahmen zur Regelung der politischen Rechte aufgrund der ausserordentlichen Lage infolge des Coronavirus - Kenntnisnahme

  • Ressort Liegenschaften
    - Schulhaus Riedmatt - Montagebau Pavillon West / Miete - Wiedererwägung und ersatzlose Aufhebung der Vergabe vom 10. März 2020
    - Gesamtplanung Schulhaus Riedmatt - Architekturarbeiten - Arbeitsvergabe
    - Schulhaus Riedmatt - Baumeisterarbeiten Zivilschutz - Arbeitsvergabe Nachtrag
    - Schulhaus Riedmatt - Sanierung Zivilschutzanlage - Arbeitsvergabe
    - Schulhaus Riedmatt - Sanierung Zivilschutzanlage - Arbeitsvergabe Elektroinstallationen
    - Schulhaus Weid - Innere Optimierung - Architekt - Arbeitsvergabe
    - Rathaus und Justizgebäude Leutschen - Wiedererwägung Zeitplan Bauprojekt Rathaus und Justizgebäude Leutschen
    - Büro für Verwaltung Verenastrasse 4, Wollerau - Trennwände - Arbeitsvergabe
    - Büro für Verwaltung Verenastrasse 4b, Wollerau - Büromobiliar - Arbeitsvergabe
    - Rathaus I – Kenntnisnahme Marktwertschätzung Wohn- und Geschäftsliegenschaft sowie Eigentumswohnung
    - Rathaus II – Kenntnisnahme Marktwertschätzung Geschäftsliegenschaft
    - Schulanlage Leutschen – Kenntnisnahme Marktwertschätzung Grundstück GB 1552

  • Ressort Gesundheit
    - Spital Lachen AG - Anträge des Verwaltungsrats zur Rechnung 2019 und Wahl des Verwaltungsrats

  • Ressort Volkswirtschaft
    - Energie Ausserschwyz AG - Anfrage um Durchleitungsrecht GB 961, 2205, 2207, 2233 und 2311

  • Ressort Finanzen
    - eDeklaration.sz - Projektgenehmigung und Ausgabenbewilligung - Kenntnisnahme
    - Unterstützungspaket zu Gunsten der Schwyzer Wirtschaft - Wirtschaftliche Massnahmen von Bezirken und Gemeinden - Kenntnisnahme


Die nächste Ratssitzung findet am 12. Mai 2020 statt.



31.03.2020 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 31. März 2020 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Volkswirtschaft
    - Kraftwerk Sihl-Héfe - Berechnungsmethode und -Ansatz Wasserzinsberechnung
    - Kraftwerk Feusisberg AG - Kenntnisnahme des Geschäftsberichtes
  • Ressort Bildung
    - Sek eins Höfe - Tabletbeschaffung 2020 - Auftragsvergabe
    - Anpassung Regelung Lagerbeiträge
    - Klassenplanung Schuljahr 2020/21

  • Ressort Umwelt
    - Hochwasserschutz und Revitalisierung Krebsbach, Roosbach, Sihleggbach - Nachtragsofferte Bauingenieurarbeiten Phase 32

  • Ressort Liegenschaften
    - Rathaus Bahnhofstrasse Wollerau - Vermietung an Kanton Schwyz
  • Ressort Präsidiales
    - Coronavirus Massnahmen Bezirk Höfe
    - Notstandsmassnahmen gemäss Art. 62 KV - Kenntnisnahme Unterstützungspaket zugunsten der Schwyzer Wirtschaft


Die nächste Ratssitzung findet am 21. April 2020 statt.



24.03.2020 Verschiebung Rechnungsgemeinde

Die geplante Bezirksgemeinde vom Mittwoch, 15. April 2020 wird aufgrund der anhaltenden Corona-Krise auf ein noch unbekanntes Datum verschoben. Der neue Termin wird rechtzeitig mit der Einladung auf unserer Homepage, im Höfner Volksblatt sowie mit der Zustellung der gedruckten Rechnungsbroschüre mitgeteilt.

Der Rechnungsabschluss ist erstellt und kann unter den folgenden Links abgerufen werden

Rechnung 2019 (PDF)
Rechnung 2019 (WebReader, ext. Link)



18.03.2020 Teilweise abweichende Schalteröffnungszeiten bei den Ämtern

Teilweise abweichende Schalteröffnungszeiten bei den Ämtern. Diese sind auf der Seite des entsprechenden Amtes separat aufgeführt



17.03.2020 Sämtliche Räume der Sek eins Höfe geschlossen

Auf Grund der aktuellen Situation schliesst der Bezirk Höfe sämtliche Räumlichkeiten.
Die Vereine können daher mindestens bis am 3. April keine Trainings oder weitere Aktivitäten abhalten.

Bitte gelangen Sie bei allfälligen Fragen an die Abteilung Liegenschaften des Bezirks Höfe.



04.03.2020 Bewilligungspflicht für Veranstaltungen ab 150 Personen

Der Bundesrat hat am Freitag, 28. Februar 2020, alle privaten und öffentlichen Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen in der Schweiz verboten. Das Verbot gilt bis mindestens 15. März 2020. Die Bewilligung von Anlässen mit weniger als 1000 Personen hat der Bundesrat an die Kantone delegiert. Der Kanton Schwyz hat Kriterien erarbeitet, die für Anlässe in dieser Grössenordnung ab sofort gelten:

Veranstaltungen mit weniger als 150 Personen (inkl. Personal, Sicherheit, Technik, Catering, Künstler etc.) können ohne Bewilligung durchgeführt werden.

Für private und öffentliche Anlässe zwischen 150 und 999 Personen, die im Kanton Schwyz durchgeführt werden, gelten ab sofort und bis auf Widerruf die folgenden Bedingungen:

  • Ein Gesuchsformular ist einzureichen. Dieses ist zu finden unter www.sz.ch/coronavirus
  • Die Veranstalter von genehmigungspflichtigen Anlässen haben folgende Auflagen zu erfüllen:
    • Aktive Information der Teilnehmenden über Hygienemassnahmen und Verhaltensregeln
    • Benutzung der offiziellen Informationsmaterialien des Bundes
    • Information der Teilnehmenden, dass kranke Personen und Pesronen, welche Symptome des Coronavirus aufweisen, nicht an der Veranstaltung teilnehmen dürfen
    • Information der Teilnehmenden, dass Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage ein gemäss Bundesamt für Gesundheit (BAG) betroffenes Gebiet bereist haben, nicht an der Veranstaltung teilnehmen dürfen

Je nach Entwicklung der Lage und allenfalls neuen Vorgaben des Bundes können sich die Bedingungen für Veranstaltungen kurzfristig ändern.

Der Sonderstab Coronavirus des Kantons appelliert gleichzeitig an die Veranstalter und an die teilnehmenden Personen, die Eigenverantwortung wahrzunehmen. Dazu zählen insbesondere die Einhaltung der Hygieneempfehlungen und Verhaltensregeln in der Öffentlichkeit des Bundesamtes für Gesundheit.

Informationen zum Coronavirus:

Medienmitteilung vom 3. März 2020
Flyer «So schützen wir uns» (Link zu BAG)

 



18.02.2020 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 18. Februar 2020 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Liegenschaften
    - Rathaus Leutschen - Ingenieurarbeiten HLKS - Arbeitsvergabe
    - Justizgebäude Leutschen - Antrag Nachkredit 2019 z.Hd. der Rechnungsgemeinde
    - Rathaus und Justizgebäude Leutschen - Antrag Nachkredit 2020 z.Hd. der Rechnungsgemeinde

  • Ressort Präsidiales/Justiz
    - Kenntnisnahme der Rechenschaftsberichte aus den Ressorts, der Bezirksverwaltung, der Ämter und des Bezirksgerichts
    - Genehmigung Jahresbericht 2019 der Staatsanwaltschaft Höfe Einsiedeln


Die nächste Ratssitzung findet am 10. März 2020 statt.



28.01.2020 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 28. Januar 2020 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Finanzen
    - Realisation einer Online-Steuererklärung für natürliche Personen (eDeklaration.sz) - Konsultationsverfahren

  • Ressort Justiz/Präsidiales
    - Bräm Edi - Demission als Mitglied der Schlichtungsbehörde im Mietwesen
    - Nötzli Peter - Wahl als Mitglied der Schlichtungsbehörde im Mietwesen

  • Ressort Liegenschaften
    - Schulhaus Riedmatt - Arbeitsvergabe Dämmungen Schutzraum
    - Rathaus Leutschen - Arbeitsvergabe Architekturleistungen Bauprojekt
    - Justizgebäude Leutschen - Arbeitsvergabe Architekturleistungen
    - Rathaus Leutschen - Entscheid über Optionsliste Mehr-/Minderkosten
    - Justizgebäude Leutschen - Entscheid über Optionsliste Mehr-/Minderkosten
    - Schulhaus Weid - Optimierung Zugänge - Arbeitsvergabe für Mehraufwendungen Baumeister- und Erdarbeiten
    - Viehausstellung Bezirk Höfe - Auffuhrprämien für 2021 bis 2024

  • Ressort Volkswirtschaft
    - Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG (EYZ AG) - Leistungsvereinbarung


Die nächste Ratssitzung findet am 18. Februar 2020 statt.



15.01.2020 Rathaus und Justizgebäude Leutschen auf gutem Weg

Das geplante Bezirksrathaus mit separatem Justizgebäude in der Leutschen in Freienbach nimmt Formen an. Der Bezirksrat hatte das Vorprojekt noch im alten Jahr verabschiedet und die Belegschaft des Bezirks Höfe informiert. Am Dienstag, 14. Januar 2020 hat der Bezirk nun das Projekt der unmittelbaren Nachbarschaft vorgestellt. Heute Mittwoch, 15. Januar 2020 folgte die Information der Presse

Medienmitteilung vom 15. Januar 2020
Handout Präsentation Vorprojekt Rathaus Leutschen



07.01.2020 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 7. Januar 2020 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Umwelt
    - Hochwasserschutz und Revitalisierung Rotbach, Feusisberg - Vergabe der Tiefbau- und Baumeisterarbeiten

  • Ressort Liegenschaften
    - Schulhaus Riedmatt - Vergabe de Baumeisterarbeiten Zivilschutz

  • Ressort Volkswirtschaft
    - Kenntnisnahme der Schlussrechnung 2019 der Betriebsbeiträge an den öffentlichen Verkehr


Die nächste Ratssitzung findet am 28. Januar 2020 statt.



10.12.2019 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 10. Dezember 2019 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Liegenschaften
    - Vorstellung und Genehmigung des Vorprojektes Rathaus Leutschen in Freienbach
    - Vorstellung und Genehmigung des Vorprojektes Justizgebäude Leutschen in Freienbach
    - MGH Riedmatt - MZH Riedmatt: Genehmigung der Submissionsunterlagen für die "Projektleitung Bauherr" sowie die "Architektinnen- und Architekten-Leistungen"
  • Bezirksrat Höfe
    - Genehmigung Protokoll der Bezirksgemeinde vom 27. November 2019
    - Fixierung der Bezirksgemeinden und Sitzungsdaten 2021
    - Gesetz über die Rechtsstellung der Mitglieder des Regierungsrates und der voll- und teilamtlichen Mitglieder der kantonalen Gerichte - Verzicht auf Vernehmlassung
    - Verzicht auf die Lancierung eines neuen e-Government-Projekts für die Schuldatenverwaltung - Vernehmlassung mittels Fragebogen

Die nächste Ratssitzung findet am 7. Januar 2020 statt.



27.11.2019 Voranschlag 2020 genehmigt

Der Voranschlag 2020 des Bezirks Höfe mit einem Aufwandüberschuss von CHF 2'857'750 wurde von der Bezirksgemeinde am 27. November 2019 ohne Gegenstimme genehmigt. Ebenfalls genehmigt wurde der Steuersatz, welcher für das Jahr 2020 bei 15% einer Einheit festgesetzt wurde.

Voranschlag 2020
Präsentation Bezirksgemeinde
Protokoll der Bezirksgemeinde vom 27. November 2019



24.11.2019 Abstimmungsresultat

 

 

  • Das Sachgeschäft "Übernahme Unterhalt der Fliessgewässer und Aufgaben der Wuhrkorporation Sarenbach durch den Bezirk Höfe" wurde mit 6'630 Ja-Stimmen zu 1'088 Nein-Stimmen klar angenommen:

    Wollerau:     1'852 Ja / 323 Nein        Stimmbeteiligung: 47.7 %
    Freienbach: 3'613 Ja / 590 Nein        Stimmbeteiligung: 42.8 %
    Feusisberg: 1'165 Ja / 175 Nein        Stimmbeteiligung: 40.6 %


19.11.2019 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 19. November 2019 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Präsidiales
    - Frauenstreik Komitee Kanton Schwyz - Gleichstellung in der Arbeitswelt: Der Bezirksrat stimmt dem Antwortschreiben auf die Anfrage des Komnitees zu
    - Der Bezirksrat stimmt den Lohnfestsetzungen 2020 zu
  • Ressort Liegenschaften
    - Der Bezirksrat beschliesst, das Projekt Pavillon als Teil der Sanierung Schule Riedmatt mit den revidierten Projektplänen zu realisieren
  • Ressort Finanzen
    - Der Bezirksrat stimmt der Änderung bei den Personenversicherungen (UVG, UVG Zusatz und Krankentaggeld) für das Personal des Bezirks Höfe zu
    - Der Bezirksrat stimmt dem Anschlussvertrag BVG Sammelstiftung der Swiss Life sowie der Leistungsanpassung für weitere 5 Jahre zu
    - Der Bezirksrat nimmt die Ergebnisse der Schwerpunktprüfungen (Lohngleichheit zwischen Frau und Mann und Verhinderung des Arbeitnehmers an der Arbeitsleistung) der RPK zur Kennntis
  • Ressort Volkswirtschaft
    - Neukonzessionierung Etzelwerk AG - Der Bezirksrat erteilt der Etzelwerkkommission den Auftrag, die Verhandlungen auf Basis Konzessionsentwurf Version 19 und Verteilung Konzessionsvorteile weiterzuführen

Die nächste Ratssitzung findet am 10. Dezember 2019 statt.



29.10.2019 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 29. Oktober 2019 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Präsidiales
    - Umzug der Bezirksverwaltung (Bezirkskanzlei, Bezirkskassieramt, Abteilungen Umwelt und Liegenschaften sowie ICT) innerhalb von Wollerau ab Herbst 2020
  • Ressort Liegenschaften
    - Pavillon Riedmatt - Projektvorstellung
    - MGH Riedmatt - Ersatzbau MZH Riedmatt: Genehmigung/Verabschiedung der Projektorganisation I sowie Terminplan I
  • Ressort Volkswirtschaft
    - Verzicht Bezirk Höfe auf Vollmacht als Gründerstifterin im Namen der Wirtschaftsförderungskommission Höfe

Die nächste Ratssitzung findet am 19. November 2019 statt.



08.10.2019 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 8. Oktober 2019 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Liegenschaften
    - Vorstellung der Machbarkeitsstudie Rathaus Leutschen
  • Ressort Präsidiales/Justiz
    - Revision des Gebührentarifs für Notare, Grundbuchverwalter und freiberufliche Urkundspersonen - Vernehmlassung
  • Ressort Umwelt
    - Hochwasserschutz und Revitalisierung Giessen-/Rotbach - Vergabe Zusatzleistungen Ingenieurarbeiten
  • Ressort Volkswirtschaft
    - Unterstützung der Gründung der Müller-Thurgau-Stiftung - Vollmachtserteilung
  • Ressort Finanzen
    - Voranschlag 2020: Investitionsrechnung, laufende Rechnung und Steuerfuss z.Hd. Bezirksgemeinde vom 27. November 2019

Die nächste Ratssitzung findet am 29. Oktober 2019 statt.



17.09.2019 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 17. September 2019 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Präsidiales
    - Evaluation Unterbringung der Bezirksverwaltung ab Herbst 2020
  • Ressort Liegenschaften
    - Sanierung Riedmatt - Vergabe Bauingenieur Zivilschutz
    - Sanierung Riedmatt - Vergabe Bauleitung Zivilschutz
  • Ressort Bildung
    - Kenntnisnahme Ablehnung des Regierungsrates des Kantons Schwyz zur Weiterführung der Sekpro. Der Bezirksrat unterstützt weiterhin das bilinguale Angebot der Sekpro.

Die nächste Ratssitzung findet am 8. Oktober 2019 statt.



03.09.2019 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 3. September 2019 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Präsidiales
    - Verabschiedung der Geschäftsordnung des Bezirks Höfe
  • Ressort Liegenschaften
    - Schulhaus Weid - Optimierung Zugänge: Vergabe Glasschiebetüren Zugang Schulhaus

Die nächste Ratssitzung findet am 17. September 2019 statt.



27.08.2019 Medienmitteilung Ersatzbau MZH Riedmatt

Ersatzbau MZH Riedmatt – Kostenreduktion angestrebt, abstimmungsreifes und umsetzungsfertiges Bauprojekt als nächster Schritt

Der Bezirksrat Höfe und der Gemeinderat Wollerau wollen die Kosten des Projekts «Ersatzbau MZH Riedmatt» drastisch senken. Auf Basis einer grundsätzlichen Überprüfung haben die Räte – bei gleichem Leistungsumfang – ein Kostenziel von CHF 24 Mio. definiert. Damit einher geht die Erarbeitung eines abstimmungsreifen und umsetzungsfertigen Bauprojekts, begleitet von einer neuen, breit abgestützten Projektorganisation. Die Budgetgemeinden 2019 von Bezirk und Gemeinde werden über die dafür nötigen Projektierungskredite entscheiden können.

Medienmitteilung
Factsheet
Handout Präsentation



20.08.2019 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 20. August 2019 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Liegenschaften
    - Absichtserklärung an die Gemeinde Wollerau bezüglich Rathaus I in Wollerau
    - Sanierung Schulhaus Riedmatt ab 2018 - Weiteres Vorgehen bis 2023
    - Schule Weid - Weitere Planung der inneren Optimierung
  • Ressort Bildung
    - Erhöhung des Einschulungsalters für den Kindergarten und die Primarschule - Vernehmlassung

Die nächste Ratssitzung findet am 3. September 2019 statt.



06.08.2019 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 6. August 2019 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Präsidiales/Justiz
    - Vermittleramt Höfe - Nutzung der Räumlichkeiten und Infrastruktur im Gemeindehaus Wollerau - Vereinbarung zwischen der Gemeinde Wollerau und dem Bezirk Höfe
    - Umzug der Bezirksverwaltung ins Pavillon Leutschen ab Herbst 2020 - Rückkommensantrag
    - Kommunikation Bauprojekte bis zum Sachgeschäft - Abschluss einer Leistungsvereinbarung betreffend Kommunikation Bezirk Höfe
    - Betriebliche Sicherheit, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz - Optimierung und Systematisierung - Arbeitsvergabe
    - Bezirksgericht Höfe - Genehmigung Erweiterung Sekretariatsstellenplan und zusätzliche Richterstelle

  • Ressort Liegenschaften
    - MZH Riedmatt - Weiteres Vorgehen - Grundsatzentscheide Bezirksrat Höfe und Gemeinderat Wollerau

  • Ressort Finanzen
    - Festlegung der Teuerung und der individuellen Reallohnerhöhungen zuhanden des Voranschlages 2020

Die nächste Ratssitzung findet am 20. August 2019 statt.



16.07.2019 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 16. Juli 2019 unter anderem behandelt wurden:

  • Bereich ICT
    - Vergabe Erneuerung Printerinfrastruktur

  • Ressort Liegenschaften
    Schulanlage Riedmatt:
    - Grundsatzentscheid Planung neue Tiefgarageneinfahrt bei der Schulanlage Riedmatt in Wollerau
    - Anpassung Gestaltungsplan aufgrund neue Führung der Tiefgarageneinfahrt
    - Beschluss Aufhebung "Kunst am Bau" beim Schulhaus Riedmatt aufgrund Einhaltung Brandschutzrichtlinien
    Schulanlage Weid:
    - Grundsatzentscheid zu Ladestationen für Elektrofahrzeuge bei den bezirkseigenen Gebäuden
    Konkursamt Höfe
    - Miete von Lagerräumlichkeiten

Die nächste Ratssitzung findet am 6. August 2019 statt.



25.06.2019 Geschäfte aus der Ratssitzung

Gerne informieren wir Sie über die Geschäfte, welche an der Ratssitzung vom 25. Juni 2019 unter anderem behandelt wurden:

  • Ressort Bildung
    - Sek eins Höfe - Vergabe der Servererneuerung

  • Ressort Umwelt
    - Vernetzungsprojekt Höfe - Budget pro 2020

  • Ressort Finanzen
    - Genossenschaft für Alterswohnungen Freienbach - Baukostenbeitrag für Neubau Rebmattli, Wilen

  • Ressort Volkswirtschaft
    - Erteilung Vollmacht an BR Diego Föllmi als Gründerstifterin im Namen der Wirtschaftsförderungskommission Höfe
     

Die nächste Ratssitzung findet am 16. Juli 2019 statt.



13.06.2019 Medienmitteilung Leistungsklassen in der Sekundarstufe 1



05.09.2018: Gesamtschau Liegenschaften Bezirk Höfe

Medienkonferenz vom 5. September 2018 zur Gesamtschau Liegenschaften des Bezirks Höfe:

Medienmitteilung
Handout Präsentation



30.06.2018 Hochwasserschutz Krebsbach



Neue Homepage hoefe.ch

Der Bezirk Höfe freut sich, seine neue Homepage zu präsentieren. Übersichtlich, informativ und aktuell sind die Schlagworte, nach denen sich die neue Webpräsenz richten soll. Wir wünschen viel Spass beim Stöbern.